RHEINLAND-PFALZ

Rheinland-Pfalz mit seinen 3,7 Millionen Einwohnern steht
an siebter Stelle der Bundesländer. Die 19.800 km²

Fläche des Landes liegen fast ausschließlich linksrheinisch,
also westlich des Rheins, bis auf den Regierungsbezirk
Koblenz mit rechtsrheinischen Flächenanteilen im
Westerwald und nördlichen Taunus, zwei Mittelgebirgen,
die durch das Tal der Lahn getrennt werden.
Das Bild der Region wird linksrheinisch zum
großen Teil durch die Mittelgebirgslandschaften
der Eifel, des Hunsrück, des Hardtgebirges
und des Pfälzer Waldes bestimmt.
Viele fruchtbare Flusstäler (Rhein, Ahr, Mosel
und Nahe) durchziehen das Gebiet.

Alleine, zu zweit, mit der Familie oder als
Gruppe ist Rheinland-Pfalz ein beliebtes Reise-
und Urlaubsland.Touristen aus dem In- und
Ausland fühlen sich angezogen durch das romantische Rheintal und die Täler
der Nebenflüsse mit ihren Weinhängen, Burgen,
Schlössern und alten Weindörfern. Freuen Sie
sich schon jetzt auf ein Land mit vielen
Möglichkeiten, ob Wellness, Wandern, Biken,
Camping, Weinprobe oder Kultur, erleben Sie ein
Land voller Ideen mit Menschen voller Gastfreundschaft.